Baujahr 1966 - SCA 11611

Maserati 5000 GT design By Frua

Der letzte gebaute Maserati 5000 GT -1 von 3 designed by Frua - restauriert durch Scuderia Azzurra

  • Letzter gebauter Maserati 5000 GT
  • 1 von 3 designed by Frua
  • Identisches Design wie der 1. von Aga Khan gekaufte Frua GT.
  • Handschriftliche Auftragsnotizen des Maserati Chefmechanikers Guerino Bertocchi zur Ausstattung mit Bezug zum Aga Khan Wagen.
  • Maserati Certificates
  • Matching numbers (4.7-V8-320PS)
  • Matching colors – Marrone Cangiante, (Aussenfarbe Braun)
  • Interior Carnoscio – (Hirsch-Wildleder in braun)
  • 20.6.1966 ausgeliefert an Auto König, München
  • Erstbesitzer war der deutsche Architekt Engelhardt
  • Scuderia Azzurra Concours Restauration
  • Fertigstellung in 12 bis 18 Monaten
  • Kundenwünsche werden gerne berücksichtigt
  • Achtung: die Bilder zeigen unseren Maserati 5000 GT im Zustand VOR! Beginn der Restauration

‘And on a day that’s good and warm I want the keys to the Maserati.’

Diana Ross
in ‘Sweet Summertime Livin’